„Israel – ein zerissenes Land“

Liberaler Mittelstand gemeinsam mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Gerald Ullrich, MdB und Landesvorsitzender des Liberalen Mittelstandes Thüringen und sein Stellvertreter, Christoph O. P. Wieduwilt nahmen im Oktober 2018 an einem außenpolitischen Seminar der Deutschen Gruppe Liberal International (DGLI) in Israel teil. Die Eindrücke hat Gerald Ullrich im Dialog mit Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Weisskopf, Sektionsleiter der DGLI Thüringen, geschildert. Nicht nur, dass es dazu eindrucksvolle Bilder zu sehen gab, auch eine Live-Video-Schaltung in das Büro der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit nach Israel war ein super Highlight. Der dortige Leiter, Herr Ullrich Wacker stand kompetent Rede und Antwort.

Ein großes Dankeschön an das Paradiescafé Jena für die tolle Location und gute Bewirtung.

Weitere Beiträge

Eine Delegation des Liberalen Mittelstandes besuchte die Firma Canzler Bau GmbH mit Bundestagsabgeordneten

Die Sommertouren unseres Landesvorsitzenden Thomas L. Kemmerich, MdL verfolgen immer mehrere Ziele. Ein wichtiges Anliegen ist es, die Situation des Mittelstandes vor Ort den politischen Entscheidern in Berlin nahe zu bringen. Dazu haben wir unsere Thüringer Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich und Reginald Hanke eingeladen. Außerdem hat der Bundestagsabgeordnete aus NRW, Manfred Todtenhausen Thüringen besucht.

Weiterlesen »