Unternehmerfrühstück im Mercedes-Benz Autohaus Russ & Janot in Erfurt

Heute trafen sich Unternehmer zu einem Gedankenaustausch über die Situation der Fahrzeugindustrie und folgend des Kfz-Handwerks in Deutschland. Die einstimmige Meinung: Zuerst alle bezahlbaren, technischen Voraussetzungen schaffen, bevor die Politik ein Zugpferd der deutschen Wirtschaft durch übereilte Regelungen schwächt.

Vielen Dank dem Team vom Autohaus für den herzlichen Empfang, die tolle Bewirtung und den spannenden Rundgang durch das Autohaus.

Im Anschluss stimmte sich der Landesvorstand (sh. Bild) über die Veranstaltungen des Liberalen Mittelstandes in 2020 ab.

Weitere Beiträge

Eine Delegation des Liberalen Mittelstandes besuchte den Holzmarkt in Jena

Eine Delegation des Liberalen Mittelstandes Thüringen e.V. unter Leitung des Landesvorsitzenden Thomas L. Kemmerich, MdL (r.) besuchte den traditionellen Holzmarkt in Jenas Zentrum. Handwerksbetriebe aus der Holz-Branche, Händler von Holzwaren, der Thüringer Forst, der Jagdverein u.v.m. präsentierten ihre Produkte und Leistungen im Rahmen eines Volksfestes.

Weiterlesen »