Termine und Veranstaltungen

Hier finden Sie alle anstehenden Termine und Veranstaltungen aus den Bundesländern und dem Bundesverband

Datum:

17.06.2021

Start:

19:30 Uhr

Ende:

21:00 Uhr

Ort:

Zoom

Leiter:

Petra Hermann

Telefon:

0234/60140310

E-Mail:

hermann@liberaler-mittelstand.nrw

Mittelstandsabend am Donnerstag, 17. Juni 2021 ab 19.30 Uhr „auch diesmal Digital“
Unser Thema: „Unternehmen digitalisieren in NRW“
Referent: Dr. Leonard Münstermann
Die Digitalisierung wird immer zentraler in unserem Leben, aber wie sollte man ein Unternehmen am besten digitalisieren und welche Unterstützungsangebote des Landes gibt es hierfür?
Wir freuen uns Dr. Leonard Münstermann, Referent für Digitalisierung und Innovation der FDP-Landtagsfraktion NRW, für einen Impulsvortrag zu diesem Thema gewonnen zu haben. Herr Dr. Münstermann kann keine spezifische Förderberatung anbieten. Aber in der anschließenden Diskussion können Sie Fragen zu den Möglichkeiten stellen und wir können gemeinsam überlegen, ob man die bestehenden Angebote noch weiter verbessern kann. Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme und einen spannenden Abend!
Der Mittelstandsabend verbindet regelmäßig Fachinformationen, unternehmerischen Austausch, Networking und politische Debatten in einem entspannten und formlosen - diesmal digitalen - Ambiente. Wie immer sind Sie und Ihre Geschäftspartner sehr herzlich eingeladen.
Wir bitten um verbindliche Anmeldung per Mail bis zum 16. Juni. 2021 an: geschaeftsstelle@liberaler-mittelstand.nrw - dann erhalten Sie die Zugangsdaten.
Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme
Anne Korenkov
(Regionalleiterin Düsseldorf)

Datum:

23.06.2021

Start:

18:00 Uhr

Ende:

20:00 Uhr

Ort:

virtuell

Leiter:

Christopher Martin

Telefon:

069/9543160

E-Mail:

christopher.martin@lm-hessen.de

Die Frage, wie Mobilität in Zukunft sichergestellt werden kann, ist eine der zentralen Zukunftsfragen für den Mittelstand. Wir stellen uns dieser Frage aus zwei Perspektiven:

 

Passiv: Mobilität ist für Gewerbetreibende essenziell. Die Möglichkeit, Personen und Waren von A nach B zu transportieren, ist eine der Grundlagen der, nicht nur mittelständischen, Wirtschaft. Aktiv: Neue Mobilität erfordert neue Technik, neue Ideen, wegweisende Innovationen. Der deutsche Mittelstand ist bekannt dafür, genau das liefern zu können.

 

Derzeit gibt es in der politischen Diskussion eine Fokussierung auf die Frage der Energieumwandlung, der Energiespeicherung, der Ablösung fossiler Brennstoffe für die Zukunft. Für die AG „Digitalisierung“ des LMH ist aber auch die Frage der (künstlichen) Intelligenz des zukünftigen Verkehrs entscheidend. Sie kommt uns in der aktuellen Debatte zu kurz. Die Frage, wie Verkehrsströme, unabhängig von der Antriebsenergie, in Zukunft besser, effizienter geleitet und organisiert werden können, wie wir die Fortschritte der Digitalisierung auch im Verkehr nutzbar machen können, das wollen wir diskutieren. Insbesondere die Frage der Intelligenz, oder auch Autonomie, der Mobilitätssysteme selbst interessiert uns.

 

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und seine Tochter RMS haben sich uns hier mit Pilotprojekten, auch zu autonomen Shuttleservices, als einer der Pioniere vorgestellt. In den Diskussionen haben wir erfahren, dass trotz aller Fortschritte im Bereich des autonomen Fahrens, die eigentliche Marktverfügbarkeit von Systemen begrenzt zu sein scheint. Der RMS / RMV bezieht die Pilotshuttles, die Technik aus Frankreich.

 

Darauf möchten wir eingehen und die Frage stellen: Wie weit sind deutsche Innovatoren beim autonomen Fahren? Und was kann die Politik tun, um die Innovation, die Wirtschaft zu unterstützen?

 

Unsere Experten:

Oliver Luksic MdB, Verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion

Thorsten Möginger, Teamleiter New Mobility bei rms GmbH

Marc Kiebel, Regulatory Affairs for Autonomous Driving bei ZF Group

 

Moderator:

Mathias Zeuner, IT-Experte und Leiter der AG Digitalisierung

Sie haben Interesse an Themen rund um die Digitalisierung und möchten in unserer AG mitwirken? Schreiben Sie gerne eine kurze Mail an info@lm-hessen.de!

 

Zugangsdaten:

https://global.gotomeeting.com/join/178596381

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 721 9881 4161
Zugangscode: 178-596-381

Sie kennen GoToMeeting noch nicht? Installieren Sie jetzt die App, damit Sie für Ihr erstes Meeting bereit sind:

https://global.gotomeeting.com/install/178596381

 

Bildquelle Foto Mobilität: Christopher Martin

Datum:

20.07.2021

Start:

19:00 Uhr

Ende:

20:15 Uhr

Ort:

virtuell, Einladung folgt

Leiter:

Christopher Martin

Telefon:

069/9543160

E-Mail:

christopher.martin@lm-hessen.de

Datum:

11.12.2021

Start:

19:00 Uhr

Ende:

21:00 Uhr

Ort:

Leiter:

Christopher Martin

Telefon:

069/9543160

E-Mail:

christopher.martin@lm-hessen.de