Aktuelles aus Bund und Ländern

Hier finden Sie eine Übersicht der letzten Veröffentlichungen. Sollten Sie etwas Bestimmtes suchen, nutzen Sie einfach die Suche.

Angelika Hießerich-Peter, Vorsitzende der Bundesvereinigung Liberaler Mittelstand, fordert die neu gewählten Abgeordneten auf, den Kurs der wirtschaftlichen Vernunft und stabilen Finanzpolitik fortzusetzen.

Rückblick auf einen lebhaften Unternehmerdialog in Köln, der sich mit den Auswirkungen der europäischen Gesetzgebung auf den deutschen Mittelstand befasste. Inspirierende Diskussionen und Erkenntnisse zur aktuellen KI-Regulierung und Bürokratieabbau.

Am vergangenem Donnerstag fand ein hochkarätiger Unternehmerdialog in Ratingen statt, organisiert vom Liberalen Mittelstand NRW in Zusammenarbeit mit dem LFA Wirtschaft der FDP NRW. Erfahren Sie in unserem Rpckblick die Highlights und Erkenntnisse dieses inspirierenden Abends.

Liberaler Mittelstand erfolgreich auf dem FDP Bundesparteitag 2024: Austausch zu Mittelstandsthemen und starke Stimme für Innovation und Digitalisierung. Ein Rückblick.

Erfahren Sie, wie die EU-Gesetzgebung den deutschen Mittelstand beeinflusst und welche Chancen und Herausforderungen sich daraus ergeben.

Ein Rückblick auf den 77. Landesparteitag der FDP NRW in Duisburg! Erfahren Sie, welche spannenden Redebeiträge für Begeisterung sorgten und wie der Liberale Mittelstand vor Ort präsent war.

Unter dem Motto Innovation und Fortschritt besuchte die Regionalgruppe Aachen des Liberalen Mittelstand NRW die Firma Aixtron in Herzogenrath. Die Veranstaltung stieß auf reges Interesse.

Erfahren Sie, wie der Liberale Mittelstand NRW beim Unternehmerabend im OPERA Bonn über Informationssicherheit im Mittelstand informierte. Einblicke von Experten und innovativen Lösungen von Start-Ups!

Die befristete Wiedereinführung der degressiven Abschreibung für Abnutzung (AfA) für bewegliche Wirtschaftsfüter ist eine steuerliche Maßnahme, die darauf abzielt, Unternehmen zu Investitionen zu motiveren, indem

Die Erhöhung der Sonderabschreibung auf 40% der Investitionskosten für bewegliche Wirtschaftsgüter ist eine steuerliche Maßnahme, die darauf abzielt, Investitionen in Unternehmen zu fördern. Durch diese

Die Verbesserung des steuerlichen Verlustabzugs ist eine Maßnahme, die Unternehmen mehr Flexibilität im Umgang mit wirtschaftlichen Schwankungen bietet. Durch diese Änderung können Unternehmen, die in

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Handwerks in klima- und umweltrelevanten Fragen bei unserem Unternehmerfrühstück am 23. März 2024 im Waldschlösschen Restaurant in Mülheim.

Am 27. Februar 2024 fand im Stadtgarten Restaurant in Köln eine hochkarätige Veranstaltung des Liberalen Mittelstands NRW statt. Gemeinsam mit den Regionalgruppen Köln und RheinSiegKreis

Angelika Hießerich-Peter, Wachstumschancengesetz, Liberaler Mittelstand, KMU Unterstützung, Bundesrat Blockade, steuerliche Entlastungen, Genehmigungsverfahren Beschleunigung, politische Entscheidungsträger, Mittelstandsförderung, Wirtschaftsverbände Appell

Erfahren Sie in unserem Nachbericht alles über die aktuellen Verkehrsprobleme in Aachen und die Diskussionen zur Stärkung des Mittelstands. Jetzt lesen!

In einer Zeit, in der Digitalisierung voranschreiten sollte, verlangt das deutsche Arbeitsrecht Arbeitsverträge in Papierform. Der Liberale Mittelstand setzt sich für eine Anpassung des Nachweisgesetzes ein, um digitale Verträge zu ermöglichen. Lesen Sie unseren vollständigen Bericht über die Herausforderungen und unsere Lösungsansätze