Aktuelles aus Bund und Ländern

Hier finden Sie eine Übersicht der letzten Veröffentlichungen. Sollten Sie etwas Bestimmtes suchen, nutzen Sie einfach die Suche.

Ganz im Zeichen der Digitalisierung stand die Auftaktveranstaltung am vergangenem Samstag, den 18.05.2019 in Leverkusen.

Mittelstandsfrühstück in Kooperation mit der Rheinischen Fachhochschule Köln am Samstag, den 18. Mai um 10.00 Uhrim Probierwerk, Stauffenbergstraße 14-20, 51379 Leverkusen.

Am vergangenen Samstag traf sich der Liberale Mittelstand NRW und interessierte Unternehmer zum Unternehmer-Frühstück um einem Vortrag zum Thema Teilhabechancen- und Qualifizierungschancengesetz durch Bodo Kalveram zu lauschen.

Am vergangenen Samstag fand das 3. Herforder Unternehmerfrühstück des Liberalen Mittelstandes NRW e.V. im Denkwerk statt. Ein volles Haus lauschte dem Vortrag von Herrn Klaus-Peter Jansen von its OWL Clustermanagement über Technologietransfers und Arbeit 4.0.

Das Jahr 2018 verging wie im Flug - schon steht Weihnachten wieder vor der Tür und wir planen die Veranstaltungen im neuen Jahr. Damit auch Sie planen können, möchten wir Sie schon jetzt auf unsere Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2019 hinweisen.

Am 24.11.18 trafen sich 30 Mitglieder und Gäste  zum Frühstück des liberalen Mittelstandes. Als Location diente das Existenzgründer- und Unternehmerzentrum Denkwerk Herford, welches weit über

Was sind Bitcoins? Wie funktionieren Bitcoins? Welchen Einfluss werden Bitcoins zukünftig auf unsere Wirtschaft haben? Wieviele Bitcoins sind heute schon im Umlauf? Wer nutzt Bitcoins? 

Sebastian Sahm, Inhaber der Sahm Werbeagentur, zeigte uns auf wie aus den Komponenten Mensch, Marke und Markt das Logo und somit alle weiteren Werbeelemente entstehen.

Auf der Bundesdelegiertenkonferenz des Liberalen Mittelstands in Berlin waren 5 Delegierte aus Nordrhein-Westfalen vertreten. Ein spannender Konferenztag stand auf dem Programm. 

Frau Ulrike Joschko, Leiterin der Regionalagentur MEO zeigte den Mittelständlern auf, welche Fördermöglichkeiten es gibt um auch in ihren Unternehmen die Mitarbeitern weiterzuqualifizieren. 

Herr RA Kostka zuständig bei den Bauverbänden Westfalen für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gab spannende Einblicke in das Baugewerbe in NRW.

„Facebook, Instagram und Co. sind allgegenwärtig. Richtig angewandt können durch sie nützliche Multiplikatoreffekte für Privatpersonen und Unternehmen ein großer Gewinn sein. In einem interessanten Impulsvortrag

Wir freuen uns, Sie zu unserem regelmäßigem Mittelstandsfrühstück am Samstag, den 15. September 2018 in das Denkwerk Herford, Leopoldstraße 2-8 32051 Herford einzuladen. Unser Thema:

Unser Thema: „Selbstständig oder Scheinselbstständig“ Referent: Steuerberater Michael Jennen Was? Mittelstandsfrühstück „Selbstständig oder Scheinselbstständig“ Wann? Samstag, den 20. Mai um 10.30 Uhr Wo? Bar Celona Finca

Wir leben in einer Zeit der großen Sozialexperimente. Regierungen entwickeln zum Beispiel die Idee, eine Währungsunion mit 340 Mio. Menschen einzuführen. Sie lassen sich von der

Angela Merkel will noch einmal Bundeskanzlerin werden. Doch Mittelstand und Industrie zeigen sich zutiefst enttäuscht von der wirtschaftspolitischen Bilanz der CDU: „Viele Unternehmen sprechen der