Aktuelles aus Bund und Ländern

Hier finden Sie eine Übersicht der letzten Veröffentlichungen. Sollten Sie etwas Bestimmtes suchen, nutzen Sie einfach die Suche.

Der Liberale Mittelstand (LIM) muss sich auf Bundesebene neu aufstellen. Grund ist der Rücktritt unseres Bundesvorsitzenden Thomas Kemmerich (Erfurt) sowie rund zwei Drittel des Bundesvorstands

Wie sind die aktuellen Entwicklungen in Australien mit Blick auf Covid-19? Was plant die Regierung Israels für die IT-Branche im Lande?  Wo können deutsche Mittelständler

Es war zu erwarten: Corona kostet Arbeitsplätze in Deutschland. Jetzt und in Zukunft.  Besonders traurig: Im Bundesvergleich streichen in Baden-Württemberg die meisten Firmen Jobs (22%),

Unser Bundesvorsitzender Thomas Kemmerich aus Erfurt hat am gestrigen 13. Mai 2020 seinen Rücktritt mitgeteilt. Gemäß der Satzung unseres Verbandes regt er an, umgehend eine

Im Vergleich zur Gastro und Hotellerie fährt der örtliche Handel wieder hoch – wenn auch mit Einschränkungen und viel weniger Kunden als sonst üblich. Die

Es wird einen staatlichen Beteiligungsfonds für KMU im Lande geben. Die Landesregierung hat heute ein Rahmenkonzept auf den Weg gebracht. Ziel des Beteiligungsfonds ist es,

Synthetische Kraftstoffe sind die Alternative zu Elektromotoren Judith Skudelny MdB Umweltpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion Michael Brecht Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats der Daimler AG Matthias Müller Ehem.

Ende Mai soll  für die Gastronomie und Hotellerie im Lande die lang ersehnte Wiedereröffnungsphase beginnen. Am kommenden Wochenende (9./10.5.) will die Landesregierung die Termine benennen.

Aus dem Landeswirtschaftsministerium in Stuttgart kam heute diese Nachricht: Das Ende März gestartete Sofort-Hilfeprogramm Corona für KMU und Selbstständige wird fortgesetzt. Eigentlich sollte Ende Mai

Ab 11.Mai 2020 können sich kleine und mittelständische Unternehmen in Baden-Württemberg kostenlos von kompetenten Organisationen wie zum Beispiel RKW oder DEHOGA branchenspezifisch beraten lassen. Finanziert

Können private Unternehmen vom Staat Schadensersatz vom Staat verlangen? Insbesondere Hotels, Restaurants oder Friseure? Für den Rechtsanwalt Michael Falter, Managing Partner Deutschland der internationalen Wirtschaftskanzlei

Vor dem Corona-Hintergrund stehen Unternehmer und Führungskräfte aktuell vor einer völlig neue Situation. Sorge und Ängste, die dabei entstehen, tragen aber nicht zum so dringend

Um die aktuell vorhandenen textilen Produktionskapazitäten für Atemschutzmasken in Baden-Württemberg zu ermitteln, haben der Arbeitgeberverband Südwesttextil und das Textilnetzwerk AFBW auf ihrem gemeinsamen Internetportal „Place2tex“

Nach der gelungenen Auftaktveranstaltung Anfang Februar 2020 an der RAN-Tankstelle in Stuttgart-Hedelfingen (siehe Foto) erhielten wir als LIM-Landesverband und unser Partner FDP Stuttgart viele positive

Auch die Werbe- und PR-Branche leidet unter Corona. Wenn Aufträge der Großkunden, des Handels oder der mittelständischen Wirtschaft ausbleiben, heißt es in den Agenturen wie

Die landeseigene Initiative „Start-up BW“ engagiert sich auch in Corona-Zeiten für Gründerfirmen. Erst dieser Tage wurde das neue Hilfsprogramm „Start-up BW Pro-Tect“ aufgelegt. Alle Hintergründe